Heinrich Müller & Band

Samstag, 12. Juli 2014, 20 Uhr im Saal der Krone

Heinrich Müller wuchs als Sohn eines Pfarrers in Reiden und Rheinfelden auf. Nach einer von Musik geprägten Jugend studierte er in Basel und Tübingen Rechtswissenschaft und promovierte. Er arbeitete zuerst als Journalist und Fotograf, anschliessend als Dozent für Staats- und Verfassungsrecht an der Universität Maiduguri in Nigeria, wo er auch seine spätere Frau, die US-Nigerianerin Ruth Balami kennenlernte. Von 1981 bis 2007 arbeitete Müller für das Schweizer Fernsehen als Moderator und Redaktor der Tagesschau. 2007 moderierte er
seine letzte Tagesschau. Nach drei CD-Produktionen mit Liedern aus eigener Feder folgt nun ein überraschender Schritt in Heinrich Müller’s musikalischem Schaffen. «On Fire» das neue Album, setzt sich ausschliesslich aus Bruce Springsteen-Songs zusammen, welche Müller und seine Band in neuem, musikalischem Gewand interpretieren. «Springsteens überwältigende Melodien und Texte, seine raue Stimme, seine Energie sind seit vielen Jahren Quellen der Inspiration für mich und meine Musiker. Ein grosser Name, ein grosser Künstler, der schon jetzt ein riesiges musikalisches Werk geschaffen hat. Aus dieser fast unendlichen Fülle konnten wir schöpfen.» www.heinrichmueller.ch


Eintritt: Fr. 35.–, Kassaöffnung 19 Uhr.
Treffpunkt nach der Vorstellung in der Gaststube der Krone.
Vorverkauf: Hotel Krone, Hotel al ponte, Dropa Drogerie, ivanmeyertours

Mehr zur Band...